Über EVA BLUT

Das Label

EVA BLUT zeichnet sich durch entspannt-elegante Taschen, Kleinlederwaren und Leder-Accessoires aus, die funktional überraschen und durch ungewöhnliche Formen eindeutig erkennbar sind. Ihr Design geht einher mit Leichtigkeit und Wandelbarkeit.

Das Ziel ist klar: Taschen von EVA BLUT sollen sich beim Tragen gut anfühlen und bei aller Funktionalität mehr Statement als Gebrauchsobjekt sein. Ihre Ästhetik stellt keinen Widerspruch zur Funktionalität dar, sondern letztere entsteht durch einen experimentellen Prozess, in dem die Tasche grundsätzlich neu gedacht werden will. Das Ergebnis ist pur und markant.

Die wandelbaren und eleganten Begleiter, entsprechen hohen Ansprüchen an Qualität und Design. EVA BLUT Taschen sind besonders leicht, haptisch reizvoll und überraschen in ihrer räumlichen Konzeption.

 

Verwendet wird ausschließlich Echt-Leder, dass sich in vielfältigen Kombinationen mit neuen, aber auch traditionellen Materialien verbindet. Leder ist unschlagbar langlebig. Auch die Formen selbst strahlen Zeitlosigkeit aus und sind gleichzeitig hoch-modern.

Diese Kombinationen verleiht dem Produkt ein sehr zeitgemäßes Gefühl mit hohem Wiedererkennungswert.

Die Aufmerksamkeit auf Details in Verbindung mit innovativem Design garantiert einzigartige Funktionalität, welche EVA BLUT Design zu einem nicht mehr wegdenkbaren zeitlosen Begleiter von Morgen macht.

EVA BLUT ACCESSOIRES ist verteilt über ganz Europa und Nordamerika in ausgewählten Geschäften vertreten. Seit 2012 ist EVA BLUT stolze Besitzerin eines eigenen Geschäfts im Zentrum von Wien und seit Juli 2014 gibt es auch einen EVA BLUT Onlineshop.

 

 

Die Designerin

Seit dem Gründungsjahr 1999 steht das Wiener Label EVA BLUT für innovatives und konzeptuelles Design für Mode und Accessoires. Dessen Vordenkerin und Gründerin Eva Buchleitner hat die für sie spannende Interaktion zwischen Mode- und Produktdesign in den letzten 17 Jahren in Form von zahlreichen Kollektionen und Kollaborationen ausgeforscht und optimiert. Ihre einzigartige Herangehensweise wurde auf internationalen Festivals, Ausstellungen und Workshops im Bereich Mode, Kunst, Design und Architektur mit großem Erfolg präsentiert.

Neben dem Entwickeln ihrer eigenen Kollektionen hat Eva Buchleitner auch an der Modeschule der Stadt Wien im Schloss Hetzendorf Accessoires und Produktdesign unterrichtet. Sie gehört zu den Gründungsmitgliedern der unabhängigen Fashion Designer Plattform www.austrianfashion.net, welches aktuelle Themen über progressive Fashion und Design behandelt. In 2008 begann EVA BLUT einen stärkeren Fokus auf das Designen von Accessoires zu legen und startete eine neue Linie von konzeptuellen Geldbörsen, welche sie ein Jahr später mit gut durchdachten Taschen und Kleinlederwaren erweiterte.